Ein Spaziergang durch das Internet

Ein kalter Herbstag, Sturm Xaver wüstet über das Land, der Boden ist mit einer kleinen Raureifschicht überzogen – wer hat da schon Lust einen schon einen Schritt über die Türschwelle zu bewegen… 

….ich mache es mir lieber hier in meinem Zimmer gemütlich und versuche das Wetter da raußen zu vergessen. Ich ziehe die Rolladen runter, lege meine Lieblingsmusik auf – und ziehe mich in meine eigene kleine Internetwelt zurück. Alte Bilder, interessante Artikel über Forschung, und eine sich plagende Twitter Timeline – die denkt, sie könne nichts aus diesem schlechten Wetter machen!

Nein, das geht. Und zwar gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s